Image Image Image Image Image
Scroll to Top

To Top

LATEST NEWS Nachrichten, Essays und Geschichten

12

Feb
2014

HYMNE DER FREIHEIT wurde in Köln geschrieben

On 12, Feb 2014 | Ein Kommentar | in LATEST NEWS, Lebensraum, TOPARTIKEL | von SecMag

Seit vergangenem Jahr demonstrieren die Menschen in der Ukraine für Ihre Freiheit. Zahlreiche Gesetzesänderungen des autokratischen Systems Viktor Janukowitschs drängten die Menschen an den Rand ihrer gewonnenen Freiheit. Am 16.02. soll nun der Platz vollständig und gewaltsam geräumt werden. Am Sonntag wird im Rahmen des Gottesdienstes, um 11.15 Uhr  in der Lutherkirche eine Live-Schaltung nach Kiew stattfinden, der Gottesdienst wird den Menschen in der Ukraine gewidmet. Anschließend gibt es eine Demo vor Ort

In der Ferne, genauer gesagt in der Stadt des Gefühls, verfasste Rostislav Patrek, während seines Studiums der Theaterwissenschaften in Köln, die Hymne der Freiheit, die heute täglich auf den Demonstrationen gesungen wird.

Eine Kölner Gruppe steht im direkten Kontakt zu Rostislav, er berichtet über die aktuellen Ereignisse über seinen Twitter Kanal. Am Sonntag wird im Rahmen des Gottesdienstes, um 11.15 Uhr  in der Lutherkirche eine Live-Schaltung nach Kiew stattfinden, der Gottesdienst wird den Menschen in der Ukraine gewidmet.

Anschließend gibt es eine Demo vor Ort. Die Lutherkirche ist direkt an der Volksgartenstraße am Ende der Merowingerstr. – Wer Interesse hat, mal abseits des Medienspektakels die Erlebnisse der Menschen zu hören – ist herzlich zum Gottesdienst und zur anschließenden Demo eingeladen.

lutherkirche

© googlemaps

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren